Gönnen Sie sich einen Moment
der Ruhe & Entspannung

Fussreflexonenmassage

Diese Massage eignet sich für Jedermann / Frau. Eine tiefe Entspannung lässt den Körper mehr Energie tanken. Diese Therapie kann gut präventiv eingesetzt werden d.h. bei gesunden Menschen die es möglichst lange bleiben möchten. 

Durch die Stimulation von Reflexzonen, die über feine Leitbahnen mit allen Organsystemen verbunden sind, kommt es zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte des Menschen. Die Durchblutung und somit die Versorgung mit wichtigen Nährstoffen, sowie die Entgiftung und Ausscheidung von Abfallprodukten werden angeregt. Dieses ganzheitliche Therapieverfahren bewirkt weit mehr als eine übliche Massage am Fuss.

Mit speziellen Massagetechniken in den jeweiligen Fussreflexonen können Beschwerden in den entsprechenden Bereichen des Körpers behandelt werden.

Narbenentstörung über die Fussreflexonen

Narbenbildungen können zu Störfeldern verschiedener  Funktionsabläufe im Menschen führen. Jede Narbe kann früher oder später zum Störfeld werden.

Fussreflexonenbehandlung des Lymphsystems

Die Behandlung am Lymphsystem dient der Harmonisierung des gesamten Lymphflusses. Es handelt sich dabei um ein Fliessystem. Bei all unseren Körperflüssigkeiten ist die Grundsubstanz Wasser, sei es Schweiss, Urin, Tränen, Muttermilch oder andere Sekrete. Dies wiederum bedeutet, dass alle Fliessysteme in enger Verbindung mit der Gemütslage eines Menschen zusammenhängen.

Ziel ist es daher, Stauungen auf den verschiedenen menschlichen Ebenen abzubauen und das Festgehaltene durch die Bearbeitung der Transportorgane vorsichtig in Fluss zu bringen. 
Gute Erfolge werden erzielt bei folgenden Beispielen:

  • Lymphatische Belastung allgemein und nach Operationen
  • Allgemeine Abwehrschwäche
  • Allergien
  • chronische Nasen-Nebenhöhlen-Infekte
  • Schlafstörungen
  • Kreislaufstörungen
  • statisch-muskuläre Belastungen
  • Brustamputation