Gönnen Sie sich einen Moment
der Ruhe & Entspannung

Bachblütentherapie

Krankheit ist weder Grausamkeit noch Strafe, sondern einzig und allein ein Korrektiv, ein Werkzeug, dessen sich unsere Seele bedient, um uns auf unsere Fehler hinzuweisen.

Dr. Edward Bach ist der Begründer der Bach-Blüten-Therapie. Der Leitsatz dieser Therapie lautet

-Behande die Persönlichkeit und nicht die Krankheit.

Dr. Bach entdeckte 38 Bachblüten angewendet werden sie bei:

-seelische Gesundheitsvorsorge

-Akutbehandlung, psychische Stresssituationen und Lebenskrisen

-Begleitbehandlungen akuter und chronischer Krankheiten

Bachblüten sind vorallem bei Kindern auch gut geeignet

Bei der Massage brauche ich auch über die Hautzonen die jeweilige Bachblüte um schmerzende Stellen zu lösen